Ersatzteilverkauf / After Sales (m/w/d)

Ersatzteilverkauf /
After Sales

Hightech Anlagen- und Maschinenbau

WERDEN SIE TEIL DES SPIRIT OF DAXNER!

Für diese wichtige Position im Bereich After Sales und Ersatzteilverkauf suchen wir nach einer Persönlichkeit mit technischem Verständnis, Kundenorientierung und Eigeninitiative, die sich in einem international geprägten Umfeld wohlfühlt.

Ihre Aufgaben:

  • Kundenorientierte Beratung im After Sales Bereich
  • Angebotsausarbeitung und Auftragsbearbeitung
  • Abwicklung der Kundenaufträge (kaufmännische und technische Klärung)
  • Koordination mit Konstruktion, Projektleitung, Verkauf
  • Weiterentwicklung von Verkaufsstrategien im Ersatzteilwesen
  • Erarbeitung von kundenspezifischen Ersatzteil-Versorgungsmaßnahmen

Erforderliche Qualifikationen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre oder HTL)
  • Mehrjährige Praxis im Vertriebsinnendienst oder After Sales Bereich
  • Kunden- und Dienstleistungsorientierung, proaktives Handeln
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Eigeninitiative, freundliches und gewinnendes Auftreten sowie Kommunikationsstärke
  • Strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Teamgeist

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit großem Entwicklungspotenzial in einem hochqualifizierten Team.

Bei uns erwarten Sie attraktive Arbeitsbedingungen mit modernen Arbeitsplätzen und sehr gutem Arbeitsklima sowie zusätzliche Sozialleistungen wie freiwillige Zukunftsvorsorge, Fahrtkostenvergütung und eine betriebliche Mittagsverpflegung.

Entsprechend der gesetzlichen Verpflichtung weisen wir Sie darauf hin, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt € 2.522,17 p.m. in Verwendungsgruppe III / n. 4 VwGrJ (KV Metallgewerbe) beträgt. Das tatsächliche Gehalt wird mit Ihnen auf Basis Ihrer Qualifikation und Erfahrung festgelegt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung über unser Karriereportal zu Handen Frau Mag. Eva Maria Daxner.

Hier bewerben

Stellenanzeige vom: 21. April 2022