Lehre bei DAXNER

Be a metal hero

Start your unbreakable future @ DAXNER

Du bist an Technik interessiert und magst den Umgang mit Werkzeugen und Maschinen?

Du arbeitest gerne im Team, bist sorgfältig und zuverlässig?

Dann ist die Lehre Metalltechnik genau das Richtige!

Bei Metalltechniker/innen dreht sich alles um Metalle, Maschinen und Werkzeuge. Sie beherrschen die Be- und Verarbeitung von Metallen zu Bauteilen, Halbfertig- und Fertigprodukten, sie verstehen die Konstruktion und Herstellung von vielen unterschiedlichen Komponenten, sie setzen die Theorie in die Praxis um und fertigen anhand von Plänen und Zeichnungen innovative Anlagen und Maschinen.

Bewirb dich um eine Lehrstelle zum Metalltechniker bei Daxner – wir nehmen jedes Jahr neue Metal Heroes in unserem Team auf!

Deine Stärken

Sorgfältiges, genaues und konzentriertes Arbeiten

Teamfähigkeit

Technisches Verständnis

Zuverlässigkeit

Logisch-analytisches Denken

Handwerkliche Geschicklichkeit

Die Lehre
Lehrzeit: 3,5 Jahre

Wichtigste Tätigkeiten:

  • Auswahl und Umgang mit Werkstoffen sowie deren Bearbeitung von Hand
  • Technische Unterlagen lesen und anwenden
  • Planen und Durchführen von Arbeitsabläufen sowie Anwendung von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Anfertigen von Maschinen, Bauteilen usw. sowie deren Zusammenbau und Montage
  • Fehlersuche und Reparaturen

Zentrale Ausbildungsinhalte:

  • Werkzeuge, Arbeitsbehelfe und Werkstoffe
  • Vorrichtungen, Geräte, (CNC-) Maschinen und Anlagen
  • Schweißtechniken
  • Hydraulik und Pneumatik
  • Elektrotechnik und elektrische Antriebe
  • Arbeiten unter Berücksichtigung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften und Normen
  • Verschiedene Metallbearbeitungstechniken z.B. Bohren, Fräsen kennen und anwenden

Metalltechniker/innen be- und verarbeiten metallische und nicht-metallische Werkstoffe, Metallteile, Formteilen und Rohlingen durch verschiedenste Techniken wie z.B. Drehen, Feilen, Fräsen, Schrauben, Bohren, Gewindeschneiden, Schleifen, Sägen, Schneiden, Biegen oder Schweißen zu Maschinenbauteilen, Werkzeugen, Stahl-, Blechkonstruktionen, usw.

Die Palette an Erzeugnissen reicht dabei von einzelnen Komponenten wie einem Edelstahlbehälter bis hin zu ganzen Anlagen aus Stahl. Fertige Werkstücke werden gereinigt und durch verschiedene Oberflächenbehandlungen wie z.B. Polieren, Schleifen, Lackieren, Imprägnieren, Versiegeln veredelt und geschützt.

Die Lehrlingsentschädigung ist laut Kollektivvertrag für das eisen- und metallverarbeitende Gewerbe geregelt. Als zusätzlichen Anreiz bieten wir ein Prämiensystem an, das besondere Leistungen während der Ausbildung belohnt.

Die Karriere

Daxner bietet einzelne Maschinen sowie komplette Anlagen für die Verarbeitung und den Transport von mehligen und körnigen Pulvern und Granulaten an. Mit unserer Technologie produzieren unsere Kunden Brot und Backwaren, Gewürzmittelmischungen, Süßwaren, Snacks, Tiernahrung und vieles mehr.

So breit gefächert wie unser Leistungsspektrum ist auch die Vielfalt an Tätigkeiten in unserer Werkstätte. Top ausgebildete, erfahrene und engagierte Metalltechniker/innen sind die Grundlage für die hohe Qualität und Zuverlässigkeit unserer Maschinen und Anlagen.

Seit der Firmengründung im Jahr 1984 bilden wir bei Daxner Lehrlinge im Beruf Metalltechniker aus und fördern ihre weitere Entwicklung im Unternehmen. Die Ausbildung im eigenen Haus ist für uns eine Erfolgsgeschichte. Unser Werkstättenleiter, Lehrlingsausbildner, unser Montageleiter, unsere Teamleiter Produktion und zentrale Spitzenfachkräfte in unserer Werkstätte haben als Lehrlinge bei uns begonnen.

Auszeichnung

2019 wurde Daxner erneut als vorbildlicher Lehrbetrieb mit ineo 2019-2022 ausgezeichnet. “ineo” steht für Innovation — Nachhaltigkeit — Engagement — Orientierung – jene Werte, die eine Lehrstelle zu einem Startplatz mit Zukunft machen! Unternehmen, die das ineo Siegel tragen, integrieren die Lehrlinge vorbildhaft in den Lehrbetrieb, sie handeln engagiert und verantwortungsbewusst und sie fördern sie aktiv bei ihrer beruflichen Entfaltung und Orientierung.

Du möchtest eine Lehre zum/zur Metalltechniker/in beginnen?

Dann sende uns deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, neueste Schulzeugnisse) z.Hd. Herrn Christian Daxl an

oder kontaktiere uns telefonisch unter:

+43 7242 44 227 66

Wir bieten auch eine SCHNUPPERMÖGLICHKEIT!

Wir nehmen jedes Jahr Lehrlinge auf. Üblich ist ein Einstieg mit September, in besonderen Fällen ist aber auch ein Beginn während des laufenden Jahres möglich.