Kontinuierlicher Anteiger daxDou

Kontinuierlicher Anteiger daxDou

Funktion und Nutzen

Der Anteiger daxDou wird für die schonende Vermischung von Mehl, Wasser und Zusatzkomponenten eingesetzt. Er ist nach dem Prinzip eines Durchlaufmischers konzipiert und besitzt spezielle konstruktive Merkmale für die Teigherstellung. Dadurch können unterschiedliche Teigarten (Roggensauer, Weizensauer, Weizenvorteig o.ä.) mit niedrigen Teigausbeuten hergestellt werden.

Für eine einfache und gründliche Reinigung ist das Mischwerkzeug vollständig aus dem Gehäuse ausfahrbar. Die Nassreinigung erfolgt durch ein integriertes Hochdruck-System mit Flachstrahldüsen.

Für die kontinuierliche gravimetrische Mehlzugabe sind eine Behälterwaage und eine Differential-Dosierwaage installiert. Die notwendige Mehlmenge wird vom Vorlagesilo in die Behälterwaage dosiert. Die Differential- Dosierwaage mit angebauter Dosierschnecke versorgt den Anteiger gewichtsgenau und kontinuierlich mit Mehl. Die Dosiermenge kann stufenlos geregelt werden. Die Dosierung der Flüssigkomponente erfolgt mittels Durchflussmessgerät.

Eine elektronische Steuerung regelt Durchsatzleistung, Teigausbeute und Teigtemperatur. Durch das Verwiegesystem wird ein Leerfahren des Systems ermöglicht.

Vorteile

Reifebehälter benötigen keinen Mehleintrag und sind immer staubfrei

Visuelle Kontrolle durch ausziehbare Schnecke

Hygienic Design

Teigausbeuten können gegenüber reinen Rührbehältern reduziert werden

Höhere Herstellleistung

Schüttflüssigkeitsmenge zur Teigtemperatursteuerung kann auf Grund der niedrigen Teigausbeuten erhöht werden

Festere Teige (größere Verarbeitungstoleranz)

Lösungen mit diesem Produkt

Mehr Produkte für Vorteig- & Sauerteigsysteme

Sie sind interessiert?
Lassen Sie uns reden.

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und einer unserer technischen Verkaufsmitarbeiter meldet sich bei Ihnen um Ihr Projekt zu besprechen oder finden Sie einen DAXNER Partner in Ihrer Nähe.

Zu DAXNER worldwide

    *) Pflichtfelder

    DAXNER ProduktinfosImagefolderErsuche um Kontaktaufnahme